20. April 2018
von Judith
Keine Kommentare

Oje, ein Ateljé – bizarre Schreibweise eines Fremdworts

Keine Frage, ein Ladengeschäft als Atelier zu bezeichnen, zeugt vom künstlerischen Anspruch der Ladenbesitzerin. Kunstvoll, wenn auch orthografisch nicht ganz korrekt, ist die Ladenbezeichung in dieser Anzeige. Schauen Sie sich die bizarre Schreibweise dieses Wörtchens mal genauer an. Kreativ, nicht … Weiterlesen

20. September 2016
von Barbara
4 Kommentare

Wie Sie das Datum korrekt schreiben (nach DIN 5008:2011)

Das Datum korrekt schreiben – das kann doch wohl nicht so schwierig sein, oder? Es sind ja schließlich nur drei Bestandteile unterzubringen, nämlich Tag, Monat und Jahr. Tatsächlich herrscht aber bei der Schreibweise des Datums in der Praxis ein ziemliches … Weiterlesen

6. März 2015
von Barbara
Keine Kommentare

Grad noch auf der Gratwanderung, und schon orthografisch abgestürzt …

sind die (erstaunlich vielen) Leute, die von einer „Gradwanderung“ berichten. Gratwanderung oder Gradwanderung – das ist hier die Frage! Selbst in der Duden-Redaktion ist angekommen, dass man sich dabei auf schwierigem Gelände befindet, denn unter dem Wort „Gratwanderung“ – und … Weiterlesen

30. Juli 2014
von Barbara
7 Kommentare

E-Mail, e-mail, eMail, Email … welche Schreibweise ist denn richtig?

Ich finde es wirklich erstaunlich, wie viele verschiedene Schreibweisen ich für ein so gebräuchliches Wort schon gesehen habe. Tatsächlich entspricht aber nur eine davon den Regeln der deutschen Rechtschreibung. Konkret sind hier drei Rechtschreibregeln im Spiel: Regel 1: Substantive schreibt … Weiterlesen