Artikel
0 Kommentare

Feuchttücher mit eingebautem Sensor?!

Famos, was der dm-Drogeriemarkt anbietet: sensitive Feuchttücher!
Feuchttücher-Packung mit falscher Verwendung des Wortes sensitiv

Da stellt sich für den Käufer natürlich die Frage: Stecken da womöglich Sensoren drin, die den Feuchttüchern eigens eine spezielle Empfindlichkeit gegenüber Nässe, Kälte, Verunreinigung oder Druck verleihen? Oder ist nicht vielmehr der Babypopo sensitiv (= besonders empfindlich), für den sie gedacht sind?

Ohnehin gehört das Wörtchen „sensitiv“ nicht gerade zu meinen Lieblingsausdrücken. Es handelt sich wieder mal um eines dieser Modewörter, die unreflektiert aus dem Englischen übernommen wurden, weil sie ja vermeintlich so viel besser klingen als die deutsche Entsprechung. Aber mal ehrlich: Aus meiner Sicht wäre die Produktbezeichnung „Feuchttücher für die empfindliche Babyhaut“ weitaus aussagekräftiger.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

code