Artikel
2 Kommentare

Weihnachtsgrüße an Kunden – Muster für einen Weihnachtsbrief 2017

Große Feste müssen solide vorbereitet werden, damit man sie unbeschwert feiern kann. Und wenn man früh genug damit anfängt, wird das mit den Vorbereitungen auch nicht so stressig. Deswegen veröffentliche ich meinen Vorschlag für einen Weihnachtsbrief 2017 diesmal schon im Oktober – dann haben Sie früh genug Inspiration für die Weihnachtsgrüße an Ihre Kunden, um in der Vorweihnachtszeit nicht in Hektik zu verfallen.

Auf der Suche nach einem Einstieg bin ich auf ein etwas provokantes Zitat von Franz Wedekind gestoßen. Da sich der Todestag des Dichters 2018 zum 100. Mal jährt, war das ein passender „Aufhänger“.

Mein Vorschlag für einen Weihnachtsbrief 2017 an Ihre Kunden

Welchen Sinn hat das Leben eines Menschen, der keine Zeit hat?
Frank Wedekind (1864 – 1918)

Lieber Herr Kunde,

keine Zeit zu haben ist für uns alle oft genug der Normalzustand. Besonders in der Vorweihnachtszeit, wenn Budgets und Termine fürs neue Jahr zu planen sind und alle möglichen Aufgaben „noch schnell“ vor den Feiertagen erledigt werden sollen. Gerade dann sollten wir das Bonmot des Dichters Frank Wedekind beherzigen, dessen 100. Todestag im Jahr 2018 begangen wird. Denn es ist die fruchtbar verbrachte Zeit, die dem Leben Sinn gibt.

Der bevorstehende Jahreswechsel ist der Anlass, aus dem wir uns – gerne – die Zeit genommen haben, Ihnen diese Zeilen zu schreiben. Denn wir können am Ende des Jahres 2017 auf zwölf bewegte, manchmal sogar turbulente, insgesamt aber erfreulich erfolgreiche Monate zurückblicken. Das verdanken wir auch Ihnen, schließlich sind es unsere Kunden, die unseren Erfolg ausmachen.

Danke für die immer konstruktive Zusammenarbeit und den offenen Austausch, der für uns sehr wertvoll ist. Danke für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachtstage und einen fröhlichen Rutsch in ein gutes neues Jahr – und dazwischen viel Zeit für die Menschen und Aktivitäten, die Ihnen am Herzen liegen.

Ihr …

Kundenkorrespondenz - Muster für einen Weihnachtsbrief 2017

Falls Sie noch mehr Ideen für die Formulierung Ihrer geschäftlichen Weihnachtsgrüße suchen, empfehle ich Ihnen folgende Beiträge:

Vorschlag für einen Weihnachtsbrief 2014

Muster für Ihren Weihnachtsbrief 2015

Weihnachtsgrüße: Musterformulierungen für Ihre geschäftliche Weihnachtspost

Weihnachtsbriefe: nützliche Tipps und Links für Ihre Korrespondenz

2 Kommentare

  1. Avatar

    Möchte mich nur kurz bedanken für diesen tollen Brief, habe viel Inspiration für den Weihnachtsbrief an unsere Einrichtungen mitnehmen können. So ist mir ein ziemlich guter und individueller Brief gelungen, den ich sehr gerne an unsere Einrichtungen herausschicken werde. In den letzten Jahren hat mir immer noch die zündende Idee gefehlt, aber dieses Jahr bin ich sehr zufrieden. Vielen Dank an Sie! 🙂
    Und auch Ihnen ein frohes Fest + einen guten Rutsch!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.